Wohnungssuche in Görlitz

13 passende(s) Angebot(e)

Aktuelles rund um die GENOS


25.10.2023 | Update: Beeinträchtigung der Trinkwasserqualität

Seit Montag wurden zahlreiche Proben aus dem gesamten Stadtgebiet genommen und ausführlich beprobt. Die ersten Ergebnisse dieses intensiven Probe- und Untersuchungsverfahrens liegen nun vor:

Zu keiner Zeit wurden die Grenzwerte der Trinkwasserverordnung oder anderer Empfehlungen z.B. hinsichtlich gesundheitlicher Orientierungswerte überschritten.

Die Geruchs- und Geschmackbeeinträchtigung ist auf leichtflüchtige Stoffe zurückzuführen, die das Trinkwasser beeinträchtigen.

Das vorsorgliche Abkochen des Trinkwassers sorgt dafür, dass diese leichtflüchtigen Stoffe aus dem Wasser entfernt werden und damit auch die geruchlichen und geschmacklichen Beeinträchtigungen eliminiert werden.

Die Proben haben ebenfalls ergeben, dass das Trinkwasser ab Ausgang des Wasserwerkes keinerlei Geruchs- oder Geschmacksbeeinträchtigung aufweist.

Auch die untersuchten Proben im Görlitzer Stadtgebiet zeigen, dass die Beeinträchtigung zurückgeht. Somit sollten in den nächsten Tagen im gesamtem Netzgebiet diese geruchs- und geschmacksbeeinflussenden Stoffe aus dem Wasser verschwunden sein.

Die Stadtwerke Görlitz bitten um Verständnis, dass das aufgrund der unterschiedlichen Netzlänge noch einige Zeit dauern kann. Um dies zu beschleunigen, hat die SWG AG intensive Netzspülungen im gesamten Stadtgebiet veranlasst.

Die Stadtwerke Görlitz AG entschuldigt sich bei allen Kunden und Kundinnen für diese Beeinträchtigung und Verunsicherung in den letzten Tagen. Sie freut sich, die Görlitzer Bürger in den nächsten Tagen wieder mit Trinkwasser in gewohnter Qualität zu beliefern.

© Copyright 2024 GENOS Die Wohnungsgenossenschaft Görlitz eG

Top