Wohnungssuche in Görlitz

18 passende(s) Angebot(e)

Aus WGG wird GENOS. Doch warum eigentlich?

Starke Werte – Neue Wege!

In einer Zeit, in der nichts mehr beständig erscheint, möchten wir Ihnen als Erstes mitteilen, dass WIR nach wie vor Ihr STARKER PARTNER mit den gewohnt STARKEN WERTEN bleiben, doch wir wollen gemeinsam mit unseren Mitgliedern auch NEUE WEGE gehen.

Vor etwas mehr als zwei Jahren kam es zum ersten Mal zu der Überlegung, wie die Wohnungsgenossenschaft zukünftig für Mitglieder, Mieter aber auch Interessenten modern und zukunftsorientiert, auftreten sollte, ohne die beständigen Werte zu verlieren und welche Faktoren dabei eine entscheidende Rolle spielen sollen.

Dabei wurde nicht nur darüber nachgedacht, dass das Unternehmen auch in Zukunft wettbewerbsfähig bleiben muss, sondern auch berücksichtigt, dass das Thema Genossenschaft wieder mehr in den Vordergrund rücken soll. Nach ersten Überlegungen wurden zusammen mit einer Werbefirma erste Konzepte nach unseren Vorstellungen erstellt.

Dabei war uns wichtig, dass die Wohnungsgenossenschaft in Zukunft nicht mehr nur mit sehr gutem Service sowie bezahlbarem und hochwertigem Wohnraum punkten kann, sondern dass Genossenschaftsmitglieder von weiteren Vorteilen profitieren sollen.
Aus dieser Idee entstand später das Konzept der GENOS-Card, über welches wir auf einem anderen Bereich auf der Website informieren. Neben den Vorteilen, welche  die Attraktivität unserer Wohnungsgenossenschaft steigern sollen, haben wir uns natürlich auch über das Erscheinungsbild des Unternehmens Gedanken gemacht.

Schnell war klar, dass das bisherige Design etwas „in die Jahre“ gekommen ist. Neben dem neuen Farbdesign sind sicher unser neuer Namenszusatz GENOS und das dazugehörige Logo die markantesten Änderungen im neuen Erscheinungsbild der Genossenschaft.

Doch wie kam es dazu?

Anfang der 90-er Jahre, als der Name WGGeG entstanden ist, wurden Firmen gerne mit der Abkürzung von „3 Buchstaben“ benannt. So kam es dazu, dass in der Region unzählige Firmen mit genau solchen Abkürzungen (SWG, GWG, WBG usw.) entstanden sind.

Damit sich die Wohnungsgenossenschaft Görlitz eG in Zukunft mehr von Mitbewerbern absetzt und mit einem Firmennamen auftritt, der unverwechselbar ist, wurde die Entscheidung getroffen, dass wir zukünftig einen Namenszusatz integrieren.

Dabei ist für uns der Zusatz GENOS perfekt. Er kürzt nicht nur das Wort Genossenschaft ab, er bedeutet im Altgriechischen auch Gemeinschaft. Genau das ist es, was in Zukunft in Zusammenarbeit mit unseren Mitgliedern und Partnern wieder mehr in den Fokus rücken soll. Die Gemeinschaft, für die eine Genossenschaft steht, ist es nämlich, was diese Unternehmensform auszeichnet und sie einzigartig macht. 

Als Stilelement und unverkennbares Symbol möchten wir zukünftig die drei Balken im E von GENOS etablieren, die Sie überall in unserem äußeren Erscheinungsbild erkennen werden. Der neue Name „GENOS – Die Wohnungsgenossenschaft Görlitz eG“ ist also nicht zufällig entstanden. Der neue Firmenauftritt soll nicht nur farblich, sondern auch inhaltlich die Zukunft der Wohnungsgenossenschaft einläuten – denn wir L(I)EBEN Wohnen!

Ihr Team von GENOS – Die Wohnungsgenossenschaft Görlitz eG

© Copyright 2022 GENOS - Die Wohnungsgenossenschaft Görlitz eG

Top